Zwei tolle Tage - eine Nachwuchswerbung für den Tennissport auf der Anlage des TC für Jugend und Erwachsene.

Die Veranstaltungen an 2 Samstagen (19.05.2018 und 09.06.2018) waren ein großer Erfolg für die Organisatoren und den Verein. Dabei lag Vorbereitung und die praktische Durchführung in den Händen des Verbands- Jugendreferenten Herrn A. Poppe, der Sportlehrerin Frau Frehen sowie Herrn Cleven vom TC Selfkant-Westerheide.

In mehreren Treffen vor Ort wurden die Details abgestimmt. Dann trafen sich Herr Poppe, Frau Frehen und die Schulleiterinnen in Süsterseel und Saeffelen in den Grundschulen. Die aktive Bewerbung dieser Veranstaltungen erfolgte in den Schulen durch Plakate, Handzettel und durch die Presse. So wurde diese Aktion zu einem Erfolg für alle Beteiligten, vor allem für die begeisterten 17 Kinder. Über die volle Dauer der Veranstaltung sprühten die Kinder vor Freude und waren mit großem  Eifer bei der Sache.

Dem Verbandstrainer und Frau Frehen gelang es zu jeder Zeit, durch interessante Spiele und Aufgaben die Kinder anzuspornen und zu sichtbaren und spürbaren Erfolgen zu bringen. Die Trainer halfen mit großer Liebe zur Sache und einem phantastischen Gespür für die Kinder in unterschiedlichem Alter beim Probieren und Üben. Die Übungsstunden wurden mehrmals durch gemeinsame Erholungs- und Getränkepausen unterbrochen. Zum Abschluss versammelten die Trainer die Kinder um sich und jedes Kind erhielt einen Tennisball, auf dem es durch einen Smilie den Spaßfaktor bewerten konnte. Alle Kinder drückten dabei mit dem lachenden Gesicht ihre Freude aus und wurden dann zum Folgetraining eingeladen. Auch können sie dann noch die beste Freundin oder Freund ("best friend aktion") mitbringen. Abschließend erhielten alle Kinder zusätzlich eine Teilnahmeurkunde und nochmals eine Einladung zum Training in den folgenden Wochen immer samstags, an dem alle Kinder teilnehmen wollen. Hierzu wird den Kindern eine vergünstigte Trainingsmitgliedschaft anboten.

Somit endeten zwei tolle Tage, die für alle ein Erfolg waren und in Zukunft in den Schulen fortgeführt, erweitert und mit anderen Maßnahmen ausgebaut werden sollen.

Diese Tennolino-Schnuppertage auf der Tennisanlage waren der Abschluss einer einjährigen AG in den Grundschulen Saeffelen und Süsterseel unter der sachkundigen Leitung der Sportlehrerin Frau Frehen. Der Dank des Vereines gilt allen die zu diesem Erfolg beigetragen haben. In erster Linie den Rektorinnen der Grundschulen, Frau Frehen, Herrn Andreas Poppe, den Vorstandsmitgliedern sowie den Vereinsmitgliedern, die uns unterstützt haben. Dem wöchentlichen Training mit den 13 interessierten Kindern werden in den nächsten Wochen und auch in den Ferien weitere Veranstaltungen für Eltern und Kinder etc. folgen.

Wir freuen auf diese Aufgaben und sind auch ansonsten jederzeit zum Probieren und Schnuppern sowohl für Kinder als auch Jugendliche und Erwachsene ansprechbar unter 02456/509309 oder 02456/4613.