Nach spannenden Endspielen ist nun das diesjährige 34. Internationale Doppel-/Mixed-Turnier am ersten Septemberwochenende zu Ende gegangen. Folgende Platzierungen wurden erreicht:

 Mixed  60+

1. Saskia Schulz + Michael Zaunbrecher

2. Jose van Meel + Marcel Weckseler

  100+

1. Herma Meis + Henk Meis

2. Resi Kwakkernaat + Jan Kwakkernaat

  100+ Hobby

1. Hannelore Cleven + Fritz Dresen

2. Luise Lüttgens + Norbert Lüttgens

 Damen Doppel  

1. Kyra Engels + Janneke Hermans

2. Marion Dahlmans + Wilma Schulz

 Herren Doppel  100+

1. Dieter Lensing + Manfred Peiker

2. Hans Jutten + Gottfried Schürmann

   100+ Hobby

1. Robert Bax + Georg Cals

2. Bernd Fischer + Heinz Kreutz

   60+

1. Max Dickow + Michael Zaunbrecher

2. Nicklas Killen + Frank Mobers

   offen

1. Freddy Jetten + Stan Kwakkernaat

2. Rick Esser + Luc Meeks

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für die angenehmen und sportlich fairen Wettkämpfe und hoffen alle im nächsten Jahr zum 35. Internationalen Mixed-/Doppel-Turnier wieder zu sehen.